Donnerstag, 4. Mai 2017

[Aktion Stempel] Rückblick auf Mai 2015

Eine Aktion von Damris liest.

Hallo ihr Lieben,
heute werde ich mal wieder auf die Bücher zurückblicken, die ich vor zwei Jahren gelesen habe.
Ursprünglich wurde diese Aktion 2013 von Aisling Breith ins Leben gerufen, anschließend hat Favolas Lesestoff diese übernommen und seit April 2017 wir es von Damaris liest. weitergeführt.

TTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT

Mai 2015



Im Mai vor zwei Jahren hatte ich sieben Bücher gelesen, an die ich mich alle erinnere, nur leider nicht bei jedem an den Inhalt, jedoch bei den meisten. Es sind doch recht unterschiedliche Bücher. Da war für mich eine Teeny-Geschichte dabei, etwas Thrill, Fantasy, Liebe und Erotik. Das war auch noch die Zeit, in der ich sehr gerne New Adult Bücher gelesen habe.

Ich drücke meine gelesenen Büchern den Stempel auf! Entweder sind mir die Bücher IM KOPF GEBLIEBEN! oder sie sind leider NICHT MEHR PRÄSENT? Los geht's ...


Da für mich alle Bände in einander übergehen und zusammen ein Buch ergeben, musste ich für den zweiten Band "Dark Village - Dreht euch nicht um" erst einmal im Klappentext spicken. Doch dann habe ich den Inhalt gut zusammen bekommen. Ein Jugend-Thriller den ich gerne weiterempfehle. 
An den Inhalt von "Together Forever - Total verliebt" kann ich mich auch noch gut erinnern, bis auf das Ende, dass fällt mir leider so gar nicht mehr ein. Leider weiß ich noch was für eine Qual es war, dieses Buch unbeschadet zu erhalten. Bei der ersten Lieferung hatte ich ein verdrecktes und zerknicktes Buch erhalten. Ich habe es zurück gesendet und einen Ersatz bekommen, der aber leider auch mit gestoßenen Ecken und Knicken am Buchrücken ankam. Das dritte Buch hatte wieder Macken, aber ich hatte es leid und habe es dann behalten.
"Beautiful Bitch" ist eine Spin-Off Story zu "Beautiful Bastard" und spielt nach den Ereignissen im ersten Band. Nachdem ich den Klappentext zur Auffrischung gelesen hatte, fiel mir doch noch so einiges ein, vor allem wie es ausgeht. Schon witzig ‒ der Klappentext hat so gut wie nichts über den Inhalt preis gegeben ‒ dennoch war so ziemlich der gesamte Inhalt wieder da.
Auf Grund einer Challenge habe ich mit der Reihe "Die sieben Königreiche" angefangen. Ich war erstaunt wie gut mir "Die sieben Königreiche - Die Beschenkte" gefallen hat. Die Geschichte hat mich gefesselt oder doch der Schreibstil der Autorin? ‒ Ich weiß es nicht ‒ Wahrscheinlich die Kombination aus beiden. Die Protagonistin war so stark und mutig, gleichzeitig aber auch so schwach und verletzlich. Ich war so erstaunt was für eine Welt die Autorin da geschaffen hatte, aber es sollte noch besser werden...
Denn im Anschluss habe ich den zweiten Band der Trilogie gelesen "Die sieben Königreiche - Die Flammende". Ich hätte nicht gedacht, dass "Die Beschenkte" noch getoppt werden kann, doch das hat die Autorin gemacht. Sie hat wieder eine ganz neue Welt mit eindrucksvollen Geschöpfen und Charakteren erschaffen. Ich war begeistert. T Dieser Reihe spreche ich eine riesen große Leseempfehlung aus. T Dieses Buch spielt in der selben Welt wie der erste Band, aber in einer anderen Region. Die Bücher bauen zwar alle aufeinander auf, doch sie können auch unabhängig von einander gelesen werden, denn jedes einzelne Buch thematisiert eine andere Protagonistin, Region und Zeit.




"Beautiful Stranger" ist der zweite Band von "Beautiful Bastard" und ich weiß auch noch wer die Charaktere sind. Leider ist mir der Inhalt dann doch völlig entfallen. Der Klappentext war da auch leider gar keine Hilfe. Doch ich kann verraten, dass es ein Erotik Roman ist, der sicher sehr prickelnd war.
Auf Grund einer Leserunde auf Lovelybooks habe ich "Miss Apfelblüteals Rezensionsexemplar erhalten. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, doch weiß ich nur noch, dass die Protagonistin (dessen Name ich nicht weiß, weil ich mir so etwas einfach nicht merken kann ‒ bei keinem Buch) aus Hamburg in ein Kuhdorf ziehen musste und sie versucht hat da Anschluss zu finden. Das weiß ich aber auch nur noch mit Hilfe des Klappentextes. Aber welche Ereignisse im Buch geschehen und welche Themen das Buch aufgreift, weiß ich leider nicht mehr. Auch das mit der "Miss Apfelblüte" kann ich noch nicht einmal einordnen ‒ bestimmt eine Miss-Wahl auf dem Dorf.


Habt Ihr eines der Bücher gelesen? Könnt ihr euch noch an den Inhalt erinnern?

Aktion Stempel
<<< 2015 April * * * Juni 2015 >>>

Kommentare:

  1. Hey!
    Von deiner Liste habe ich, glaube ich, Die Flammende gelesen. Das Cover kommt mir bekannt vor, aber ansonsten wüsste ich jetzt über das Buch nichts mehr. Wie gesagt, nichtmal sicher, ob ich es wirklich gelesen habe.
    Den Rest deiner Bücher kenne ich nicht, so dass ich da nicht mitreden kann.
    Ich wünsche dir einen schönen Lesemonat Mai.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,
      den wünsche ich dir auch :)
      LG

      Löschen
  2. Huhu,
    von deinen Büchern kenne ich noch gar keines XD aber von der Flammenden habe ich schon viel gehört. Ich finde deine Bilder total schön. Wie hast du den Stempel so darauf setzen können? Ich bin so unbegabt mit der Technik ^^'
    Liebe Grüße
    Kati

    Ps. Toller Blog, ich bleibe direkt mal als Leser erhalten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,

      echt lieb von dir ich freu mich :D

      Ich habe leider kaum technische Mittel zur Verfügung und habe für das Bild mit PowerPoint und so einer Kostenlosen Bildbearbeitungs-Internetseite gearbeitet. Auf der Seite runde ich immer die Ecken der Bilder ab und verkleiner die Bilder.
      Hatte auch Ewig gedauert, bis ich das Bild so hatte wie ich es wollte. XD

      LG

      Löschen
  3. Hallo Julia,
    Oh ja, an "Die Beschenkte" und "Die Flammende" kann ich mich auch noch gut erinnern. Ich habe die Reihe im letzten Jahr beendet und Band 1 sogar nochmals als Hörbuch gehört, damit ich alles wieder weiß. Dabei hängen die Bücher ja nur indirekt zusammen. Hast du Band 3 auch schon gelesen?
    "Dark Village" wollte ich immer mal lesen, kam aber bisher noch nicht dazu. Mal sehen.
    Ich habe dir bereits verlinkt, danke, dass du auch dieses Mal wieder mit dabei warst :-)
    Liebe Grüße,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Damaris,

      ich habe die Reihe auch letztes Jahr beendet. Band 3 war auch wieder ganz stark, doch mein Favorit der Reihe ist wohl doch "Die Flammende". Diese Trilogie hat mich echt überrascht.

      Lieben Dank für die Verlinkung. Ich bin gerne dabei, es macht Spaß sich zu erinnern.

      LG

      Löschen
  4. Die Flammende steht auch schon lange auf meiner Leseliste - die von Aktion zu Aktion immer länger wird...aber die muss ich noch lesen.
    Liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu ...

      ja, das kenne ich nur zu gut XD

      LG

      Löschen
  5. Huhu,

    Die Königliche war ja so gar nicht meins. Fand ich ziemlich unsympatisch. Die Flammende hab ich dann abgebrochen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,

    ich kenne leider überhaupt keines deiner im Mai 2015 gelesenen Büchern. Zumindest kenne ich "Die Königliche" und "Die Flammende" vom Buchcover her.

    Mit 4 von 7 Büchern, die immer noch im Gedächtnis sind, hast du ja einen ganz schön guten Schnitt *daumenhoch*.

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende.
    Bella

    AntwortenLöschen
  7. Von Deinen Büchern kenne ich keins - ich dachte erst, daß ich "Beautiful Stranger" kenne, aber ich habe den ersten Band gelesen.
    Der erste Band von Dark Village liegt noch auf meinem SuB - wie so viele anderen Bücher *seufz*

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia,
    "Die Beschenkte" habe ich auch mal gelesen, aber mich konnte das Buch nicht wirklich überzeugen und so habe ich band 2 gar nicht erst weiter gelesen.
    Aber da sind dir ja doch noch viele Bücher im Kopf geblieben, ein guter Schnitt!
    Ich habe auf den Mai 2014 zurückgeblickt:
    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/05/aktion-stempeln-ruckblick-auf-den-mai.html#more

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen