Dienstag, 9. Mai 2017

[Gemeinsam Lesen] 19 KW 2017

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Momentan lese ich "Tease" von Amanda Maciel und befinde mich auf der Seite 18. Ich lese das Buch auf Englisch, der deutsche Buchtitel lautet "Das wirst du bereuen".


Emma Putnam is dead, and it's all Sara Wharton's fault. At least, that's what everyone seems to think. Sara, along with her best friend and three other classmates, has been criminally charged for the bullying and harassment that led to Emma's shocking suicide. Now Sara is the one who's ostracized, already guilty according to her peers, the community, and the media. In the summer before her senior year, in between meetings with lawyers and a court-recommended therapist, Sara is forced to reflect on the events that brought her to this moment—and ultimately consider her own role in an undeniable tragedy.
And she'll have to find a way to move forward, even when it feels like her own life is over.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Groovy", she says, flashing him what anyone would think was a genuine smile. Then she swings her hair back around, shutting him out.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Ich bin im Buch leider noch nicht sehr weit, weswegen ich noch nichts zu dem Inhalt sagen kann. Aber ich liebe meine englische Hardcover-Ausgabe ❤ Der Einband ist silbern und reflektiert wie ein Spiegel. Der Name des Buchtitels ist rot und wirkt wie mit Lippenstift geschrieben.

4. Ist es dir wichtig auch andere Menschen (z.B. deine eigenen Kinder, Freunde, Kollegen, Familie, etc.) fürs Lesen zu begeistern?


Ja, sehr! Nur leider lässt sich nicht jeder begeistern bzw. entweder ist man ein Lese-Typ oder nicht. Hin und wieder gelingt es mir sogar bei Nicht-Lesern, mit dem passenden Buch klappt das. Doch umso mehr begeistere ich lieber Leser von meinen Lieblings Büchern.  


Gemeinsam Lesen
<<< 18 KW 2017 * * * 2017 KW 20 >>>

Kommentare:

  1. Hallo Julia, :)
    das Cover sieht echt toll aus und die Aufmachung mit einem Spiegel, auf dem etwas mit dem Lippenstift geschrieben steht, finde ich auch toll. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)
    Leser zu begeistern, finde ich auch viel schöner. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,
      wenn der Inhalt des Buches jetzt auch noch so toll wird, dann ist es um so besser :)
      LG

      Löschen
  2. Hey :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht so meins. Englisch auch nicht wirklich.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Abend :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      englische Book-Tuber haben es damals öffters in die Kamera gehalten und ich fand es hörte sich echt interessant an (ein bisschen spielte auch dieses schöne Buchcover eine rolle :D)
      Von der deutschen Ausgabe hat man nicht so viel gehört - meine ich

      LG

      Löschen
  3. Hallo Julia...
    Auf Englisch könnte ich nicht lesen. Respekt für Jeden, der seine Bücher in Englisch liest.
    Ich lese zurzeit "Traumhaft - Das Erwachen" von Johanna Lark.

    Liebe Grüße
    *Ela*
    http://sarielabooks.blogspot.de/2017/05/gemeinsam-lesen-12.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      an Englisch habe ich mich auch ganz langsam herangetastet. Erst Jahre lang Mangas auf Englisch gelesen und dann Jugendbücher.

      Muss aber auch gestehen, dass mein letztes englisches Buch auch schon ne Weile her ist. Da brauche ich bei diesem Buch doch noch ne Weile bis ich wieder drin bin. Aber so langsam geht es wieder ganz gut.

      Das Buch sagt mir nichts ... muss ich gleich mal bei dir gucken kommen ;)

      LG

      Löschen
  4. Hey,

    Toll, dass du auf englisch liest.
    Wegen dem Link einfügen googel mal nach html link einfügen, dann findest du wie das genau aussehen muss. Ist etwas schwer zu erklären, da es dass dann wieder als Link darstellen würde. Ich versuche es trotzdem mal: Folgendes muss in eckigen Klammern stehen < > : a href="Dein Link" und schließen musst du das ganze mit /a in eckigen Klammern < >. Dein Link muss auf jeden Fall in Anführugszeichen stehen.

    Ich würde durchaus gerne Leute für Bücher begeistern, aber um nicht weiter zu nerven, habe ich es mittlerweile aufgegeben.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :)
    Hachja, das Buch steht bei mir noch auf der Wunschliste - auf Deutsch allerdings. Ich bin kein großer Englisch-Lesefan.. weiß auch nicht wieso. Aber das englische Cover ist ja mal so viel schöner als das deutsche.. naja, ist ja leider oft so :D
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen